top of page
Botschafterin .jpg

Als Botschafterin des "Alten Wissens"

Zwischen der Modernen Welt und den alten Traditionen

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram

Wenn man eine Lebensaufgabe bekommt....

.... von einem MAMO, dann ist das eine große Ehre - keine Frage - aber trotzdem stehe ich allein vor vielen Hindernissen. 

Als Botschafterin für die Kogis, bzw. das Alte Wissen der Indigenen Völker, gebe ich mein Bestes, das Wissen bis zu DIR zu bringen. 

Erst neulich waren wir bei einem Filmdreh unterwegs zu "The Black Sheep Society". Ich organisiere die Treffpunkte mit den Kogis (Was nicht immer einfach ist, denn sie leben nicht mit Kalender und Uhrzeit), buche dann die Kameramänner, vereinbare Termine am Drehort, gebe Interviews, gebe den Kogis die nötigen Informationen, bezahle das Essen, die Verpflegung, die Transporte etc etc..... Also wer glaubt, mit ein paar Online Kursen ist es getan - der liegt falsch. 

Zudem das ich den Podcast habe, eine Website, einen extra Zoom-raum für unsere Meetings, schreibe ich nun noch ein Buch, zusammen mit den Mamos. 

Um das Wissen möglichst einfach rüber zu bringen, haben wir uns entschieden, es als Karten Set des "Alten Wissens" heraus zu geben. Somit liegt es an mir, die Karten mit einer Grafikerin zu erstellen. mit einem hervoragendem Team das Buch dazu zu schreiben, und es in mehrere Sprachen übersetzen zu lassen. 

Unter Aufsicht der Mamos versteht sich..... 

Falls auch du Interesse hast, an einem unsererer Projekte mitzuarbeiten, oder zu spenden, würde ich mich über eine Email freuen. 

Als Botschafterin für das Alte Wissen, lebe ich nun wieder in Minca, in der unmittelbaren Nähe zu den Mamos, und in der Sierra Nevada. 

Und hier noch ein paar Bilder zu meiner Arbeit: 

bottom of page